Franz-Christoph Michel msc
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Agrarrecht

Die Kanzlei

Das Gut Netzow als Kanzleistandort ist Programm. Die Landwirtschaft prägt die Uckermark und den agrarrechtlichen Schwerpunkt der Kanzlei.

Beratungsschwerpunkte

Die Nähe zur Land- und Forstwirtschaft liegt auf der Hand. Ausbildung und praktische Tätigkeit in diesen Bereichen prägt die Rechtsberatung von Rechtsanwalt Michel. Er kennt über den rechtlichen Aspekt hinaus die praktischen Hintergründe der Fragestellungen zur Land- und Forstwirtschaft insbesondere in den neuen Bundesländern.

  • Landwirtschaftsrecht

  • Immobilienrecht

  • Vertragsrecht

  • Recht der neuen Bundesländer

  • Recht der Forstwirtschaft

  • Gesellschaftsrecht

  • Investitionen in der Land- und Forstwirtschaft in den neuen Bundesländern

Franz-Christoph Michel msc
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Agrarrecht

MitarbeiterInnen

  • Jana Felsmann
    Rechtsanwaltsfachangestellte
    seit 2006

  • Wenke Kalina
    Rechtsanwaltsfachangestellte
    seit 1995

Veröffentlichungen

Auch die Selbstbewirtschaftungsklausel in BVVG-Verträgen ist angreifbar

Bauernzeitung 27/2020

weiterlesen

Ausweitung der Selbstbewirtschaftungsverpflichtung nach Flächenerwerbsverordnung

Agrarbetrieb 04/2020

weiterlesen

Zum Schadenersatzanspruch des Verpächters bei einer Rückgabe von Pachtflächen als Grünland, die als Ackerland gepachtet wurde. OLG Hamm, Urteil vom 15.11.2018.

Agrarbetrieb 6/2019

weiterlesen

Zum groben Missverhältnis zwischen Kaufpreis und Grundstückswert nach § 9 Abs. 1 Nr. 3 GrdstVG. Umsetzung der geänderten BGH-Rechtsprechung im Ergebnis der Vorgabe des EuGH zur Feststellung des Marktwerts.

Agrarbetrieb 01/2019

weiterlesen

Kontakt

Franz-Christoph Michel msc
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Agrarrecht
Gut Netzow
17268 Templin

Anfahrt

Anfahrtsskizze